Frühchristliche Kirchen: Theodorkirche von Jerash in Jordanien

Frühchristliche Kirchen: Theodorkirche von Jerash in Jordanien

Glaubensvielfalt in Jordanien • Historische Gebäude • Sehenswürdigkeit in Jerash Jordanien

von AGE™ Travel Magazine
Veröffentlicht: Letztes Update am 5,5K Ansichten
Eingang-und-Säulengang-der-Theodorkirche-in-Jerash-Gerasa-Jordanien

Diese dreischiffige Basilika des antiken Jerash stammt aus dem 5. Jahrhundert und war zu Ehren des „siegreichen Theodor; unsterblicher Märtyrer“ erbaut worden. Diese Information findet sich im Eingangsbereich, der mit zahlreichen Reliefs und Inschriften verziert wurde. Selbst das exakte Baujahr lässt sich aus den antiken Inschriften ableiten: Die Theodorkirche wurde in den Jahren 494 bis 496 n. Chr. errichtet.


JordanienJerash GerasaSehenswürdigkeiten Jerash Gerasa • Theodorkirche

Die Theodorkirche von Jerash in Jordanien ist ein wichtiges historisches und kulturelles Gebäude. Wir haben einige Fakten und Gedanken zusammengetragen:

  • Frühchristliche Kirche: Die Theodorkirche ist eine der ältesten frühchristlichen Kirchen in Jordanien und wurde im 5. Jahrhundert erbaut.
  • Namensgebung: Die Kirche ist nach dem Erzbischof Theodoros benannt und diente als wichtige christliche Pilgerstätte in der Region.
  • Architektonisches Meisterwerk: Sie zeichnet sich durch ihre beeindruckende Architektur aus, darunter ein Apsis und ein Narthex.
  • Erhaltung: Trotz der Jahrhunderte, die vergangen sind, sind Teile der ursprünglichen Mosaiken und Fresken in der Theodorkirche gut erhalten geblieben.
  • Religiöse Bedeutung: Als Ort des Gebets und der Anbetung erinnert die Theodorkirche an die tief verwurzelte christliche Tradition in Jordanien.
  • Erbe des Glaubens: Die Kirche erinnert uns daran, wie der Glaube und die Religion die kulturelle Identität einer Gemeinschaft geprägt haben und weiterhin prägen.
  • Die Zeit und ihre Spuren: Die Jahrhunderte haben ihre Spuren in der Theodorkirche hinterlassen, was uns an die Vergänglichkeit aller Dinge erinnert und die Frage aufwirft, was von unserer Zeit bleiben wird.
  • Dialoge der Religionen: Jordanien ist ein Ort, an dem verschiedene Religionen und Glaubensrichtungen seit Jahrhunderten miteinander existieren. Die Theodorkirche ist ein Beispiel für den interreligiösen Dialog in der Region.
  • Bedeutung der Spiritualität: Orte wie die Theodorkirche laden zur spirituellen Reflexion und inneren Einkehr ein. Sie erinnern uns daran, wie wichtig Spiritualität und der Sinn des Lebens sein können.
  • Verbindung zur Geschichte: Die Theodorkirche ist eine lebendige Verbindung zur Vergangenheit und eine Quelle der Inspiration für die Zukunft. Sie zeigt uns, wie Geschichte und Glaube miteinander verknüpft sind und wie wir aus der Vergangenheit lernen können.

Die Theodorkirche von Jerash ist nicht nur ein historisches Bauwerk, sondern auch ein Ort des Glaubens, der Geschichte und der kulturellen Verbindung. Sie lädt dazu ein, über die Bedeutung von Glauben, Erbe und die tiefgreifenden Fragen des Lebens nachzudenken.


JordanienJerash GerasaSehenswürdigkeiten Jerash Gerasa • Theodorkirche

Urheberrechte und Copyright
Texte und Fotos sind urheberrechtlich geschützt. Die Urheberrechte dieses Artikels in Wort und Bild liegen vollständig bei AGE™. Alle Rechte bleiben vorbehalten.
Auf Anfrage werden Inhalte für Print-/Online-Medien lizenziert.
Quellenangabe zur Textrecherche
Informationen vor Ort, sowie persönliche Erfahrungen beim Besuch der antiken Stadt Jerash / Gerasa im November 2019.

Weitere AGE™ Reportagen

Diese Website verwendet Cookies: Selbstverständlich können Sie diese Cookies jederzeit löschen sowie die Funktion deaktivieren. Wir verwenden Cookies, um Ihnen die Inhalte der Homepage bestmöglich präsentieren und Funktionen für soziale Medien anbieten zu können sowie die Zugriffe auf unsere Website analysieren zu können. Grundsätzlich können Informationen über Ihre Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien und Analysen weitergegeben werden. Unsere Partner können diese Informationen mit anderen Daten kombinieren, die Sie ihnen zur Verfügung gestellt haben oder die sie im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben. Zustimmen Mehr Informationen