Walrosse und Schwalbenmöwen auf der Insel Moffen, Svalbard

Walrosse und Schwalbenmöwen auf der Insel Moffen, Svalbard

Walross-Kolonie & Brutvögel • 80. Breitengrad • Spitzbergen-Nationalpark

von AGE™ Travel Magazine
Veröffentlicht: Letztes Update am 145 Ansichten

Arktis – Svalbard Archipel

Arktische Insel Moffen

Die kleine Insel Moffen liegt im Nordpolarmeer knapp oberhalb des 80. Breitengrades und gehört zum Nordwest-Spitzbergen-Nationalpark. Die halbmondförmige Insel ist zwar nur ca. 3 Kilometer lang und 2 Kilometer breit, aber dessen ungeachtet bietet sie gleich zwei tierische Höhepunkte.

Erstens ist diese arktische Insel ein bekannter Ruheplatz für Walrosse (Odobenus rosmarus) und zweitens nistet die Schwalbenmöwe (Larus sabini), einer der seltensten Brutvögel Spitzbergens, auf Moffen. Auch andere Vogelarten wie Ringelgänse, Küstenseeschwalben und Eiderenten brüten dort.

Moffen ist ein beliebtes Zwischenziel für Kreuzfahrtschiffe in Spitzbergen und für viele Reisende der Ort, an dem sie das erste Mal 80 Grad Nord überschreiten.

Walrosse (Odobenus rosmarus) - Walross-Kolonie Insel Moffen - Tiere der Arktis Svalbard - Arktis-Kreuzfahrt Spitzbergen Tierfotografie

Walross-Kolonie auf Insel Moffen: Oft liegen dort große Gruppen der imposanten Tiere. Hundert Walrosse am Strand sind auf dieser arktischen Insel keine Seltenheit.

Die kleine arktische Insel kann allerdings nur im Sommer angefahren werden, denn im Winter wird sie vom Packeis eingeschlossen. Während der Sommermonate wiederum (bis Mitte September) ist eine Anlandung nicht gestattet, um die brütenden Vögel zu schützen. Touristen auf Seereise beobachten Walrosse und Seevögel der Insel Moffen darum von Bord ihres Kreuzfahrtschiffs aus.

Der AGE™ Erlebnisbericht Spitzbergen-Kreuzfahrt: „Bei Mitternachtssonne unterwegs an kalbenden Gletschern“ nimmt Dich mit auf die erste Etappe unsere Seereise durch Spitzbergen mit der Sea Spirit.

Unser Svalbard-Reiseführer nimmt Dich mit auf Tour zu den verschiedenen Attraktionen, Sehenswürdigkeiten und Tierbeobachtungen.

Erfahre mehr über Walrosse und andere Tierarten Spitzbergens im AGE™ Artikel Tiere der Arktis.
Mit einem Expeditionsschiff können auch Touristen Spitzbergen entdecken, zum Beispiel mit der  Sea Spirit.
Erkunde die arktischen Inseln von Norwegen mit dem AGE™ Spitzbergen Reiseführer.


Reiseführer Spitzbergen • Svalbard-Reise • Insel Moffen • Erlebnisbericht Kreuzfahrt Spitzbergen

Maps Routenplaner Insel Moffen SvalbardWo liegt die Insel Moffen in der Hocharktis? Svalbard Karte
Temperatur Wetter Insel Moffen Svalbard Wie ist das Wetter auf der Insel Moffen, Svalbard?

Reiseführer Spitzbergen • Svalbard-Reise • Insel Moffen • Erlebnisbericht Kreuzfahrt Spitzbergen

Urheberrechte und Copyright
Texte und Fotos sind urheberrechtlich geschützt. Das Copyright dieses Artikels in Wort und Bild liegt vollständig bei AGE™. Alle Rechte bleiben vorbehalten. Auf Anfrage werden Inhalte für Print-/Online-Medien lizenziert.
Haftungsausschluss
Sollte sich der Inhalt dieses Artikels nicht mit Deiner persönlichen Erfahrung decken, übernehmen wir keine Haftung. Die Inhalte des Artikels wurden sorgfältig recherchiert und beruhen parallel auf persönlicher Erfahrung. Falls dennoch Informationen missverständlich oder fehlerhaft sind, übernehmen wir keine Haftung. Weiterhin können sich die Umstände ändern. AGE™ garantiert keine Aktualität und keine Vollständigkeit.
Quellenangabe zur Textrecherche
Informationstafeln vor Ort, Informationen durch Poseidon Expeditions auf dem Kreuzfahrtschiff Sea Spirit sowie persönliche Erfahrungen beim Besuch von Moffen am 20.07.2023.

Stange Rolf (Letzte Aktualisierung 02.03.2019) Sabine’s gull (Larus sabini or Xema sabini). [online] Abgerufen am 13.08.2023, von URL: https://www.spitsbergen-svalbard.com/spitsbergen-information/wildlife/sabines-gull.html

Weitere AGE™ Reportagen

Diese Website verwendet Cookies: Selbstverständlich können Sie diese Cookies jederzeit löschen sowie die Funktion deaktivieren. Wir verwenden Cookies, um Ihnen die Inhalte der Homepage bestmöglich präsentieren und Funktionen für soziale Medien anbieten zu können sowie die Zugriffe auf unsere Website analysieren zu können. Grundsätzlich können Informationen über Ihre Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien und Analysen weitergegeben werden. Unsere Partner können diese Informationen mit anderen Daten kombinieren, die Sie ihnen zur Verfügung gestellt haben oder die sie im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben. Zustimmen Mehr Informationen