Reisemagazin » High Places of Sacrifice Trail der Felsenstadt Petra

High Places of Sacrifice Trail der Felsenstadt Petra

von AGE™ Travel Magazine

Abseits der Hauptwege (2,7 km one way)

Wenn du mindestens zwei Tage für Petra eingeplant hast und ein wenig abseits der typischen Touristenwege unterwegs sein möchtest, dann ist der High Places of Sacrifice Trail genau das Richtige für dich. Vom Haupteingang kommend zweigt er kurz nach Durchquerung der Straße der Fassaden nach links ab. Ein steiler Anstieg führt zum hohen Opferplatz mit tollem Panoramablick über die Felsenstadt. Hierher finden noch einige motivierte Touristen den Weg, die meisten kehren jedoch auf dem selben Weg ins Zentrum Petras zurück. Alternativ kannst du dem Weg jedoch in weniger touristische Gebiete folgen. Über eine schmale Steintreppe gelangst du schließlich hinab ins Wadi Farasa Ost.  Das verborgene Tal wartet mit schönen Bauwerken wie dem Gartentempel, dem Soldatengrab, dem bunten Triklinium und dem sogenannten Renaissance Grab auf dich. Vor allem aber hast du hier noch Raum für dich und verlässt das bunte Treiben auf dem Main Trail. Hier atmet man Stille, taucht ein in eine andere Zeit und kann den Geist Petras spüren.

Dieser Weg muss nicht zurückgegangen werden. Er bildet mit einem Teil des Main Trails einen Rundweg.
Für eine längere Wanderung kann der Umm Al Biyara Trail angeschlossen werden.


Möchtest du noch mehr Wege durch Petra erkunden? Es gibt viel zu entdecken!


JordanienFelsenstadt PetraAlle Trails in PetraSehenswürdigkeiten Petra

Urheberrechte und Copyright
Texte und Fotos sind urheberrechtlich geschützt. Die Urheberrechte dieses Artikels in Wort und Bild liegen vollständig bei AGE™. Alle Rechte bleiben vorbehalten. Auf Anfrage werden Inhalte für Print-/Online-Medien lizenziert.
Quellenangabe zur Textrecherche
Persönliche Erfahrungen beim Besuch der Nabatäerstadt Petra im Oktober 2019.
Petra Development and Tourism Region Authority (2019), Archäologische Karte der Stadt Petra.

Weitere AGE™ Reportagen

Diese Website verwendet Cookies: Selbstverständlich können Sie diese Cookies jederzeit löschen sowie die Funktion deaktivieren. Wir verwenden Cookies, um Ihnen die Inhalte der Homepage bestmöglich präsentieren und Funktionen für soziale Medien anbieten zu können sowie die Zugriffe auf unsere Website analysieren zu können. Grundsätzlich können Informationen über Ihre Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien und Analysen weitergegeben werden. Unsere Partner können diese Informationen mit anderen Daten kombinieren, die Sie ihnen zur Verfügung gestellt haben oder die sie im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben. Zustimmen Mehr Informationen

Übersetzung »