Reisemagazin » Eisberge & Pinguine im Antarctic Sund – Antarktis Expedition

Eisberge & Pinguine im Antarctic Sund – Antarktis Expedition

Eisberge • Adeliepinguine • Eselspinguine

von AGE™ Travel Magazine

Antarktis

Antarktische Halbinsel

Antarctic-Sund

Der Antarctic-Sund liegt an der Spitze der Antarktischen Halbinsel. Er ist das Gewässer zwischen der Halbinsel und den nordöstlichen Joinville-Inseln. Meeresströmungen tragen riesige Tafeleisberge aus dem Weddellmeer in den Antarctic-Sund. Das Gebiet ist darum auch unter dem Namen „Eisberg-Allee“ bekannt.

Auf einer Antarktis-Reise wird gerne ein kleiner Abstecher in den Antarctic-Sund unternommen, um große Eisformationen zu erleben. An der Spitze der Antarktischen Halbinsel ist zudem eine Anlandung erlaubt. Diese Gegend ist insbesondere bekannt für zahlreiche Adeliepinguine, die packeisreiche Orte bevorzugen.

Auf einem Expeditionsschiff können auch Touristen die Antarktis entdecken, zum Beispiel auf der Sea Spirit.
Erkunde das einsame Reich der Kälte mit dem AGE™ Antarktis & Südgeorgien Reiseführer.


Antarktis • Antarktis Reise • Antarktische Halbinsel • Antarctic Sund • Erfahrungsbericht

Urheberrechte und Copyright
Texte und Fotos sind urheberrechtlich geschützt. Das Copyright dieses Artikels in Wort und Bild liegt vollständig bei AGE™. Alle Rechte bleiben vorbehalten. Auf Anfrage werden Inhalte für Print-/Online-Medien lizenziert.
Haftungsausschluss
Sollte sich der Inhalt dieses Artikels nicht mit Deiner persönlichen Erfahrung decken, übernehmen wir keine Haftung. Die Inhalte des Artikels wurden sorgfältig recherchiert und beruhen parallel auf persönlicher Erfahrung. Falls dennoch Informationen missverständlich oder fehlerhaft sind, übernehmen wir keine Haftung. Weiterhin können sich die Umstände ändern. AGE™ garantiert keine Aktualität und keine Vollständigkeit.
Quellenangabe zur Textrecherche
Informationen vor Ort durch das Expeditionsteam von Poseidon Expeditions auf dem Kreuzfahrtschiff Sea Spirit, sowie persönliche Erfahrungen beim Besuch des Antarctic Sund am 06.03.2022.

Weitere AGE™ Reportagen

Diese Website verwendet Cookies: Selbstverständlich können Sie diese Cookies jederzeit löschen sowie die Funktion deaktivieren. Wir verwenden Cookies, um Ihnen die Inhalte der Homepage bestmöglich präsentieren und Funktionen für soziale Medien anbieten zu können sowie die Zugriffe auf unsere Website analysieren zu können. Grundsätzlich können Informationen über Ihre Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien und Analysen weitergegeben werden. Unsere Partner können diese Informationen mit anderen Daten kombinieren, die Sie ihnen zur Verfügung gestellt haben oder die sie im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben. Zustimmen Mehr Informationen

Übersetzung »