Reisemagazin » Antarktische Halbinsel

Antarktische Halbinsel

Eisberge • Pinguine • Robben

von AGE™ Travel Magazine

Die Oase der Antarktis!

Rund 520.000 km2 Fläche umfasst die Antarktische Halbinsel. Etwa 1340 km lang und nur 70 km breit reckt sich die Landzunge am Rande der Westantarktis nach Nordost. Sie bietet ein verhältnismäßig mildes Klima, eindrucksvolle Landschaften und eine reiche antarktische Tierwelt. Alle 3 Arten der Langschwanzpinguine (Pygoscelis), etwa 26 weitere Seevögel, die 6 Robbenarten der Antarktis und 14 Walarten kommen regelmäßig in diesem Gebiet vor. Aber auch landschaftlich kann die Antarktische Halbinsel voll punkten. Bergketten, felsige Küstenstreifen mit Flechten und Moosen, Schneefelder, Gletscherfronten und Eisberge. Der perfekte Ort für eine abwechslungsreiche Antarktis-Reise.


Tock tock tock, klopft ein kleiner Adeliepinguin gegen den Eisblock. Er ist am Ende der Mauser und mit seinen ulkig abstehenden Federn sieht er unglaublich niedlich aus. Tock tock tock. Verwundert beobachte ich das seltsame Treiben. Tick Tick macht es schließlich und dann verschwindet ein kleiner glänzender Klumpen im Schnabel. Ein Pinguin beim Trinken. Natürlich. Die perfekte Abwechslung zum Salzwasser. Plötzlich wird es geschäftig. Eine ganze Gruppe Eselspinguine ist aufgetaucht und watschelt den Strand entlang. Mit aufgerichteten Häuptern, pinguintypischem Takt und lautem Geschnatter. Ich könnte stundenlang hier sitzen, diesen niedlichen Vögeln zusehen und meinen Blick über die Eisberge in der Ferne schweifen lassen.
AGE™

Die Antarktische Halbinsel erleben

Tollpatschige Adeliepinguine, eifrige Eselspinguine, faule Weddellrobben und jagende Seeleoparden warten auf Dich. Einsame weiße Buchten, verschneite Gebirge mit Spiegelbild im Meer, Eisberge in allen Größen und Formen und nebelverhangenes Weiß im Nichts. Eine Reise zur Antarktischen Halbinsel bleibt für immer im Gedächtnis und ist ein echtes Privileg.

Nur wenige Menschen können in ihrem Leben die Antarktis betreten. Im Schatten des Klimawandels schwingt in jeder Begeisterung jedoch auch ein wenig Wehmut mit. In den letzten 50 Jahren wurde eine Erwärmung von rund 3°C auf der Antarktischen Halbinsel festgestellt. Wird die Antarktische Halbinsel unserer Enkel schon eisfrei sein?

Antarktis • Antarktis Reise • Antarktische Halbinsel • Antarctic Sund & Cierva Cove & Portal PointBeste Reisezeit Halbinsel Tiere

Erfahrungen zur Antarktischen Halbinsel


Hintergrundinformationen Wissen Sehenswürdigkeiten UrlaubWas kann ich auf der Antarktischen Halbinsel machen?
Die Antarktische Halbinsel ist ideal für Tierbeobachtung, Schneewandern und Zodiacfahrten im Treibeis. Beim ersten Landgang steht das Betreten des Siebten Kontinents im Vordergrund. Auch Eisbaden, Kajakfahren, Tauchen, Übernachten in der Antarktis oder das Besuchen einer Forschungsstation ist manchmal möglich. Selten werden zudem Helikopterflüge durchgeführt. Alle Aktivitäten sind von aktuellen Schnee-, Eis- und Wetterbedingungen abhängig.

Tierbeobachtung Tierwelt Tierarten Fauna Welche Tierbeobachtungen sind wahrscheinlich?
Adeliepinguine, Eselspinguine und Zügelpinguine leben auf der Antarktischen Halbinsel. Im Frühsommer ist Paarungszeit, im Hochsommer schlüpfen die Küken, im Spätsommer ist Mauserzeit. Vogelbeobachter freuen sich zudem über Raubmöwen, Chionis alba, Sturmvögel und Seeschwalben. Auch fliegende Albatrosse können bestaunt werden.
Die am häufigsten gesichteten Meeressäuger der Antarktischen Halbinsel sind Weddellrobben, Krabbenfresserrobben und Seeleoparden. Ihre Jungtiere werden im Frühsommer geboren. Im Hoch- und Spätsommer ruhen meist einzelne Tiere auf Eisschollen. Ross-Robben sind selten. Je nach Jahreszeit besuchen auch Südliche Seeelefanten und antarktische Seebären die Halbinsel. Die besten Chancen auf Wale hast Du im Spätsommer. AGE™ konnte im März Finnwale, Buckelwale, Glattwale, einen Pottwal und Delfine beobachten.
Im Artikel Beste Reisezeit kannst Du mehr über die saisonalen Unterschiede bei der Tierbeobachtung erfahren. Die verschiedenen Tierarten der Antarktis kannst Du im Artikel Die Tierwelt der Antarktis kennenlernen.

Tierbeobachtung Tierwelt Tierarten Fauna Was ist mit Kaiserpinguinen und Königspinguinen?
Kaiserpinguine leben im Inland der Antarktis und zum Beispiel auf Snow Hills Island. Ihre Kolonien sind schwer zugänglich. Auf der Antarktischen Halbinsel selbst trifft man nur äußerst selten, durch einen glücklichen Zufall, einzelne Tiere. Auch Königspinguine wirst Du auf der Antarktischen Halbinsel leider nicht sehen, denn sie kommen nur im Winter zum Jagen in die Antarktis. Dafür gibt es auf der subantarktischen Insel Südgeorgien Hunderttausende.

Schiff Kreuzfahrt Ausflugsboot FähreWie kann ich die Antarktische Halbinsel erreichen?
Die meisten Touristen erreichen die Antarktische Halbinsel per Kreuzfahrt. Schiffe starten zum Beispiel von Ushuaia, der südlichsten Stadt Argentiniens. Weiterhin gibt es Angebote, bei denen man per Flugzeug über die vorgelagerte Süd Shetland Insel King George einreisen kann. Die Antarktische Halbinsel hat keinen Bootssteg. Sie wird mit Schlauchbooten angefahren.

Ticket Schiff Kreuzfahrt Fähre Ausflugsboot Wie bucht man eine Tour zur Antarktischen Halbinsel?
Die Antarktische Halbinsel wird von Antarktis-Expeditionsschiffen angefahren, die von Südamerika aus starten. Achte bei der Wahl des Anbieters auf das Preis-Leistungsverhältnis. Zu empfehlen sind kleine Schiffe mit viel Exkursions-Programm. Anbieter lassen sich problemlos Online vergleichen. Oft kannst Du von Frühbucherrabatten oder mit etwas Glück von Last Minute Plätzen profitieren. AGE™ hat die Antarktische Halbinsel auf einer Antarktis-Reise mit dem Expeditionsschiff Sea Spirit besucht.

Sehenswürdigkeiten & Steckbrief


5 Gründe für eine Antarktis-Reise

Sehenswürdigkeiten Urlaub Empfehlung Reise Erfahrungen Der Antarktische Kontinent: abgelegen, einsam & ursprünglich
Sehenswürdigkeiten Urlaub Empfehlung Reise Erfahrungen Die antarktische Tierwelt: Pinguine, Robben & Wale beobachten
Sehenswürdigkeiten Urlaub Empfehlung Reise Erfahrungen Weiße Wunder: Eisberge, Gletscher & Treibeis erleben
Sehenswürdigkeiten Urlaub Empfehlung Reise Erfahrungen Entdeckergeist: Den 7. Kontinent betreten
Sehenswürdigkeiten Urlaub Empfehlung Reise Erfahrungen Wissensdurst: Einblicke in die faszinierende Welt der Kälte


Steckbrief Antarktische Halbinsel

Frage zum Namen - Welchen Namen hat die Antarktische Halbinsel? Namen Aufgrund politischer Gebietsansprüche haben sich mehrere Namen entwickelt.
Frage zur Geographie - Wie groß ist die Antarktische Halbinsel? Größe 520.000 km2 (70 km breit, 1340 km lang)
Frage zu Geographie - Gibt es Berge auf der Antarktischen Halbinsel? Höhe höchster Gipfel: ca. 2.800 Meter
Durchschnittshöhe: ca. 1500 m
Frage zurnLage - Wo liegt die Antarktische Halbinsel? Lage Antarktischer Kontinent, Region Westantarktis
Frage zu Politik Zugehörigkeit Gebietsansprüche - Wem gehört die Antarktische Halbinsel? Politik Ansprüche: Argentinien, Chile, England
Gebietsansprüche ruhen durch den Antarktisvertrag von 1961
Frage zur Vegetation - Welche Pflanzen gibt es auf der Antarktischen Halbinsel? Flora Flechten, Moose, 80% eisbedecket
Frage zur Tierwelt - Welche Tiere leben auf der Antarktischen Halbinsel? Fauna
Säuger: z.B. Seeleoparden, Weddellrobben, Krabbenfresserrobben

 


Vögel: z.B. Adeliepinguine, Eselspinguine, Zügelpinguine, Raubmöwen, Chionis alba, Sturmvögel, Albatrosse

Frage zur Bevölkerung und Einwohnerzahl - Wie viele Einwohner hat die Antarktische Halbinsel? Einwohner Die Antarktis hat keine Einwohner; Vereinzelt bleiben Forscher ganzjährig;
Frage zum Tierschutz Naturschutz Schutzgebiete - Ist die Antarktische Halbinsel ein Schutzgebiet? Schutzstatus Antarktisvertrag & Umweltschutzprotokoll
Besuch nur nach Genehmigung

Tierbeobachtung Tierwelt Tierarten Fauna Was für Namen hat die Antarktische Halbinsel?
Der Name Antarktische Halbinsel ist international anerkannt. Chile bezeichnet sie jedoch als Peninsula Tierra de O’Higgins. Der südliche Teil der Antarktischen Halbinsel wird inzwischen offiziell mit dem amerikanischen Namen Palmerland bezeichnet und der nördliche Teil mit dem britischen Namen Grahamland. Argentinien wiederum verwendet die Bezeichnung Tierra de San Martin als Namen für den nördlichen Teil der Antarktischen Halbinsel. Zuletzt gibt es noch die Trinitiy-Halbinsel. Sie bildet den nordöstlichen Ausläufer von Grahamland.

Antarktis • Antarktis Reise • Antarktische Halbinsel • Antarctic Sund & Cierva Cove & Portal PointBeste Reisezeit Halbinsel Tiere

Informationen zur Lokalisation


Maps Routenplaner Wegbeschreibung Sehenswürdigkeit UrlaubWo befindet sich die Antarktische Halbinsel?
Die Antarktische Halbinsel gehört zur Region Westantarktika und ist Teil des Antarktischen Kontinents. Sie ist der nördlichste und damit am weitesten vom Südpol entfernte Teil der Antarktis. Gleichzeitig ist diese Landzunge auch der Anteil der Antarktis, der Südamerika am nächsten liegt.
Vom südlichsten Hafen Argentiniens oder Chiles lässt sich die Antarktische Halbinsel in etwa drei See-Tagen erreichen. Dabei durchquert das Schiff die Drake-Passage und passiert die vorgelagerten Süd Shetland Inseln.
Politische Gebietsansprüche für die Antarktische Halbinsel haben Argentinien, Chile und England gestellt. Diese ruhen durch den Antarktis-Vertrag.

Für Deine Reiseplanung


Steckbrief Wetter Klimatabelle Temperatur beste Reisezeit Wie ist das Wetter auf der Antarktischen Halbinsel?
Die Antarktische Halbinsel ist der wärmste und feuchteste Bereich der Antarktis. Nur rund 80% der Landfläche ist eisbedeckt. Die monatliche Durchschnittstemperatur im tiefen Winter (Juli) liegt bei -10°C. Im antarktischen Hochsommer (Dezember & Januar) beträgt sie knapp über 0°C. Vereinzelt wurden tagsüber zweistellige Plusgrade gemessen. Im Februar 2020 hat die argentinische Forschungsstation Esperanza einen Rekord von 18,3°C aufgezeichnet.
Die Antarktis ist der kälteste, windigste und trockenste Kontinent unserer Erde und der einzige Ort der Südhalbkugel mit Mitternachtssonne in der Sommerzeit. Eine Antarktis-Reise ist von Oktober bis März möglich.


Auf einem Expeditionsschiff können auch Touristen die Antarktis entdecken, zum Beispiel auf der Sea Spirit.
Schöne Beispiele für besuchbare Orte von Grahamland sind: Antarctic Sund, Cierva Cove und Portal Point.
Erfahre alles über die beste Reisezeit für Tierbeobachtung auf der Antarktischen Halbinsel.


Antarktis • Antarktis Reise • Antarktische Halbinsel • Antarctic Sund & Cierva Cove & Portal PointBeste Reisezeit Halbinsel Tiere

Genieße die AGE™ Bildergalerie: Faszination Antarktis – Erlebe die Antarktische Halbinsel

(Für eine entspannte Diashow im Vollformat einfach eines der Fotos anklicken)

 

Antarktis • Antarktis Reise • Antarktische Halbinsel • Antarctic Sund & Cierva Cove & Portal PointBeste Reisezeit Halbinsel Tiere

Urheberrechte und Copyright
Texte und Fotos sind urheberrechtlich geschützt. Das Copyright dieses Artikels in Wort und Bild liegt vollständig bei AGE™. Alle Rechte bleiben vorbehalten. Auf Anfrage werden Inhalte für Print-/Online-Medien lizenziert.
Haftungsausschluss
Sollte sich der Inhalt dieses Artikels nicht mit Deiner persönlichen Erfahrung decken, übernehmen wir keine Haftung. Die Inhalte des Artikels wurden sorgfältig recherchiert und beruhen parallel auf persönlicher Erfahrung. Falls dennoch Informationen missverständlich oder fehlerhaft sind, übernehmen wir keine Haftung. Weiterhin können sich die Umstände ändern. AGE™ garantiert keine Aktualität und keine Vollständigkeit.
Quellenangabe zur Textrecherche
Informationen & Vorträge vor Ort durch das Expeditionsteam von Poseidon Expeditions auf dem Kreuzfahrtschiff Sea Spirit, sowie persönliche Erfahrungen beim Besuch der Antarktischen Halbinsel im März 2022.

Blue Entertainment AG (14.2.2020), So warm war es am Südpol noch nie. [online] Abgerufen am 17.05.2022, von URL: https://www.bluewin.ch/de/news/wissen-technik/forscher-melden-neuen-temperaturrekord-von-der-antarktis-357519.html

British Antartic Survey. Natural Environment Research Council. (Mai 2005) Antarctic factsheet. Geographical Statistics. [pdf] Abgerufen am 10.05.2022, von URL: https://www.bas.ac.uk/wp-content/uploads/2015/05/factsheet_geostats_print.pdf

Oceanwide Expeditions (o.D.) Antarktische Halbinsel. [online] Abgerufen am 12.05.2022, von URL: https://oceanwide-expeditions.com/de/antarktis/antarktische-halbinsel

Poseidon Expeditions (o.D.) Robben der Antarktis. [online] Abgerufen am 12.05.2022, von URL: https://poseidonexpeditions.de/magazin/robben-der-antarktis/

Remo Nemitz (o.D.), Antarktis Wetter & Klima: Klimatabelle, Temperaturen und beste Reisezeit. [online] Abgerufen am 15.05.2021, von URL: https://www.beste-reisezeit.org/pages/antarktis.php

Umweltbundesamt (o.D.), Antarktis. [online] Insbesondere: Tiere im ewigen Eis – die Fauna der Antarktis. & Das Klima der Antarktis. Abgerufen am 10.05.2022, von URL: https://www.umweltbundesamt.de/themen/wasser/antarktis; Insbesondere: https://www.umweltbundesamt.de/themen/nachhaltigkeit-strategien-internationales/antarktis/die-antarktis/die-fauna-der-antarktis & https://www.umweltbundesamt.de/themen/nachhaltigkeit-strategien-internationales/antarktis/die-antarktis/das-klima-der-antarktis

Wiki Bildungsserver (06.04.2019) Klimawandel. Antarktischer Eisschild. [online] Abgerufen am 10.05.2022, von URL: https://wiki.bildungsserver.de/klimawandel/index.php/Antarktischer_Eisschild#:~:text=6%20Die%20Antarktische%20Halbinsel,-Aufgrund%20der%20geringen&text=Sie%20ist%2070%20km%20breit,das%20zu%2080%20%25%20eisbedeckt%20ist.

Zentralanstalt für Meterologie und Geodynamik (o.D.) Regionen der Antarktis. [online] Abgerufen am 15.05.2022, von URL: https://www.zamg.ac.at/cms/de/klima/informationsportal-klimawandel/klimafolgen/eisschilde/regionen-der-antarktis#:~:text=antarktische%20Halbinsel%20(0%2C52%20Mio,km%C2%B2%20Fl%C3%A4che)

Weitere AGE™ Reportagen

Diese Website verwendet Cookies: Selbstverständlich können Sie diese Cookies jederzeit löschen sowie die Funktion deaktivieren. Wir verwenden Cookies, um Ihnen die Inhalte der Homepage bestmöglich präsentieren und Funktionen für soziale Medien anbieten zu können sowie die Zugriffe auf unsere Website analysieren zu können. Grundsätzlich können Informationen über Ihre Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien und Analysen weitergegeben werden. Unsere Partner können diese Informationen mit anderen Daten kombinieren, die Sie ihnen zur Verfügung gestellt haben oder die sie im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben. Zustimmen Mehr Informationen

Übersetzung »