Reisemagazin » Beste Reisezeit Antarktische Halbinsel für Tiere

Beste Reisezeit Antarktische Halbinsel für Tiere

Robbenbabys • Pinguinküken • Wale

von AGE™ Travel Magazine

Beste Reisezeit

Welche Jahreszeit auf der Antarktischen Halbinsel ist ideal für Tierbeobachtung?

Im Frühsommer (Oktober, November) gebären die Robben ihren Nachwuchs und es können oft größere Gruppen auf Eisschollen gesichtet werden. Bei den Langschwanzpinguinen ist Paarungszeit und Nestbau angesagt. Im Hochsommer (Dezember, Januar) gibt es Pinguin-Küken zu bestaunen. Die süßen Robbenkinder sind dann aber schon die meiste Zeit mit der Mutter unter dem Eis unterwegs. Im Hochsommer und Spätsommer ruhen meist einzelne Robben auf Eisschollen. Pinguine bieten im Spätsommer (Februar, März) lustige Fotomotive, wenn sie sich mitten in der Mauser befinden. Seeleoparden können in dieser Zeit häufiger bei der Jagd beobachtet werden, weil sie unerfahrenen Jungpinguinen nachstellen. Zudem hast Du im Spätsommer die besten Chancen auf Wale in der Antarktis.

Wie immer in der Natur, können sich die üblichen Zeiten allerdings verschieben, zum Beispiel aufgrund geänderter Wetterverhältnisse.

Oktober bis März

Genieße die Antarktische Halbinsel mit der Diashow „Faszination Antarktis“.
Du willst noch mehr über die beste Reisezeit in die Antarktis erfahren? Informiere Dich!
Erkunde das einsame Reich der Kälte mit dem AGE™ Antarktis & Südgeorgien Reiseführer.


Antarktis • Antarktis Reise • Reisezeit Antarktis • Beste Reisezeit Halbinsel Tiere • Antarktische HalbinselTierwelt der Antarktis
Urheberrechte und Copyright
Texte und Fotos sind urheberrechtlich geschützt. Das Copyright dieses Artikels in Wort und Bild liegt vollständig bei AGE™. Alle Rechte bleiben vorbehalten. Auf Anfrage werden Inhalte für Print-/Online-Medien lizenziert.
Haftungsausschluss
Sollte sich der Inhalt dieses Artikels nicht mit Deiner persönlichen Erfahrung decken, übernehmen wir keine Haftung. Die Inhalte des Artikels wurden sorgfältig recherchiert und beruhen parallel auf persönlicher Erfahrung. Falls dennoch Informationen missverständlich oder fehlerhaft sind, übernehmen wir keine Haftung. Weiterhin können sich die Umstände ändern. AGE™ garantiert keine Aktualität und keine Vollständigkeit.
Quellenangabe zur Textrecherche
Informationen vor Ort durch das Expeditionsteam von Poseidon Expeditions auf dem Kreuzfahrtschiff Sea Spirit, sowie persönliche Erfahrungen sowie persönliche Erfahrungen auf einer Expeditionskreuzfahrt von Ushuaia über die Süd Shetland Inseln, die Antarktische Halbinsel, Südgeorgien und Falkland nach Buenos Aires im März 2022.

Weitere AGE™ Reportagen

Diese Website verwendet Cookies: Selbstverständlich können Sie diese Cookies jederzeit löschen sowie die Funktion deaktivieren. Wir verwenden Cookies, um Ihnen die Inhalte der Homepage bestmöglich präsentieren und Funktionen für soziale Medien anbieten zu können sowie die Zugriffe auf unsere Website analysieren zu können. Grundsätzlich können Informationen über Ihre Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien und Analysen weitergegeben werden. Unsere Partner können diese Informationen mit anderen Daten kombinieren, die Sie ihnen zur Verfügung gestellt haben oder die sie im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben. Zustimmen Mehr Informationen

Übersetzung »