Römische Geschichte: Hippodrom in Jerash Jordanien

Römische Geschichte: Hippodrom in Jerash Jordanien

Attraktion in Jerash Jordanien • Zeitreise • Architektur
Das antike Hippodrom in einer 3D Animation

von AGE™ Travel Magazine
Veröffentlicht: Letztes Update am 5,5K Ansichten
Das Foto zeigt das Hippodrom der Römerstadt Jerash Gerasa in Jordanien.

Das Hippodrom des antiken Jerash stammt aus dem 3. Jahrhundert und war vermutlich für Pferde- und Wagenrennen sowie sportliche Wettkämpfe vorgesehen. Sie hatte eine riesige Tribüne für mehrere Tausend Zuschauer. Die tatsächliche Nutzung änderte sich über die Jahrhunderte mehrfach: das Hippodrom wurde zum Amphitheater, zur Werkstatt von Töpfern und Färbern, zum Steinbruch und zuletzt zu einem Massengrab für Pestopfer. Die Ruinen des Hippodroms können besichtigt werden. Eine 3D Animation nimmt Dich mit auf eine Zeitreise in die römischen Geschichte.


UrlaubJordanienJerash GerasaSehenswürdigkeiten Jerash GerasaHippodrom • 3D Animation Hippodrom

Das Hippodrom von Jerash in Jordanien ist ein bemerkenswertes Zeugnis der römischen Geschichte in der antiken Stadt. 

  • Sportliche Wettkämpfe: Das Hippodrom von Jerash war ein antikes Stadion, das für sportliche Wettkämpfe und Wagenrennen genutzt wurde, die im Römischen Reich äußerst beliebt waren.
  • Architektonische Pracht: Das Hippodrom zeugt von der römischen Architektur und Ingenieurskunst, die darauf abzielte, große Menschenmengen zu unterhalten.
  • Soziale Treffpunkte: Wagenrennen im Hippodrom waren nicht nur sportliche Veranstaltungen, sondern auch soziale Treffpunkte, an denen die Menschen aus der römischen Stadt zusammenkamen.
  • Kultureller Austausch: Veranstaltungen im Hippodrom brachten Menschen aus verschiedenen Kulturen und Hintergründen zusammen und förderten den kulturellen Austausch.
  • Römische Unterhaltung: Das Hippodrom spiegelt die Vorliebe des Römischen Reiches für öffentliche Unterhaltung und Spektakel wider.
  • Bedeutung der Gemeinschaft: Das Hippodrom als Treffpunkt für die Römische Stadt von Jerash erinnert uns daran, wie wichtig es ist, Orte der Zusammenkunft und Gemeinschaft zu schaffen.
  • Wettbewerb und Leidenschaft: Sportliche Wettkämpfe im Hippodrom waren von Leidenschaft und Wettbewerb geprägt und zeigen, wie diese Aspekte das menschliche Leben beeinflussen.
  • Das Erbe des Römischen Reiches: Das Hippodrom ist ein Teil des Erbes des Römischen Reiches in Jerash und erinnert uns daran, wie Imperien ihre kulturellen Spuren in den von ihnen eroberten Gebieten hinterlassen.
  • Verbindung von Architektur und Kultur: Die Architektur des Hippodroms spiegelt die Kultur des Römischen Reiches wider und zeigt, wie Architektur eine kulturelle Identität prägen kann.
  • Der Wandel der Zeit: Das Hippodrom von Jerash ist heute ein historisches Denkmal, das uns daran erinnert, wie sich Zeiten ändern und wie Orte, die einst Schauplatz von Spektakeln und Unterhaltung waren, zu Symbolen der Vergangenheit werden.

Die Geschichte des Hippodroms von Jerash ist ein faszinierendes Kapitel der römischen Geschichte und eröffnet Raum für philosophische Überlegungen über Gemeinschaft, Kultur, Wettbewerb und den Wandel der Zeit. Es ist ein Ort, an dem die Vergangenheit und die Gegenwart miteinander verschmelzen und uns dazu inspirieren, über die Bedeutung von öffentlichen Versammlungsplätzen und die Entwicklung von Gesellschaften nachzudenken.


UrlaubJordanienJerash GerasaSehenswürdigkeiten Jerash GerasaHippodrom • 3D Animation Hippodrom

Urheberrechte und Copyright
Texte und Fotos sind urheberrechtlich geschützt. Die Urheberrechte dieses Artikels in Wort und Bild liegen vollständig bei AGE™. Alle Rechte bleiben vorbehalten. Auf Anfrage werden Inhalte für Print-/Online-Medien lizenziert.
Quellenangabe zur Textrecherche
Informationen vor Ort, sowie persönliche Erfahrungen beim Besuch der antiken Stadt Jerash / Gerasa im November 2019.

Weitere AGE™ Reportagen

Diese Website verwendet Cookies: Selbstverständlich können Sie diese Cookies jederzeit löschen sowie die Funktion deaktivieren. Wir verwenden Cookies, um Ihnen die Inhalte der Homepage bestmöglich präsentieren und Funktionen für soziale Medien anbieten zu können sowie die Zugriffe auf unsere Website analysieren zu können. Grundsätzlich können Informationen über Ihre Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien und Analysen weitergegeben werden. Unsere Partner können diese Informationen mit anderen Daten kombinieren, die Sie ihnen zur Verfügung gestellt haben oder die sie im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben. Zustimmen Mehr Informationen