Startseite » Säulengang des Cardo Maximus von Jerash in Jordanien

Säulengang des Cardo Maximus von Jerash in Jordanien

500 antike Säulen säumen den Weg

Das Foto zeigt den Cardo Maximus Tetrapylon der Römerstadt Jerash Gerasa in Jordanien. Gerasa gehörte zu den bedeutendsten Städten der römischen Geschichte im Nahen Osten.

Der wunderschöne Säulengang des Cardo Maximus erstreckt sich über 800 Meter Länge. Er befindet sich in der antiken Stadt Jerash in Jordanien und liegt zwischen dem ovalen Forum und dem Nordtor. 500 Säulen dieser Hauptstraße sind bis heute erhalten. Sie bilden eine beeindruckende Kolonnadenstraße. Der Besucher wandelt auf alten Pflastersteinen durch die Zeit. Zwischen meterhohen Säulen wird Vergangenheit lebendig.

Die alte römische Stadt Jerash war zu ihren Glanzzeiten unter dem Namen Gerasa bekannt. Sie ist noch sehr gut erhalten, da sie lange unter Wüstensand begraben lag. Sie bietet viele interessante Sehenswürdigkeiten.


 

 

JordanienJerash GerasaSehenswürdigkeiten Jerash GerasaSäulengang des Cardo Maximus
 

 


Urheberrechte und Copyright
Texte und Fotos sind urheberrechtlich geschützt. Die Urheberrechte dieses Artikels in Wort und Bild liegen vollständig bei AGE™. Alle Rechte bleiben vorbehalten. Auf Anfrage werden Inhalte für Print-/Online-Medien lizenziert.
Quellenangabe zur Textrecherche
Informationen vor Ort, sowie persönliche Erfahrungen beim Besuch der antiken Stadt Jerash / Gerasa im November 2019.

Weitere AGE™ Reportagen

Diese Website verwendet Cookies: Selbstverständlich können Sie diese Cookies jederzeit löschen sowie die Funktion deaktivieren. Wir verwenden Cookies, um Ihnen die Inhalte der Homepage bestmöglich präsentieren und Funktionen für soziale Medien anbieten zu können sowie die Zugriffe auf unsere Website analysieren zu können. Grundsätzlich können Informationen über Ihre Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien und Analysen weitergegeben werden. Unsere Partner können diese Informationen mit anderen Daten kombinieren, die Sie ihnen zur Verfügung gestellt haben oder die sie im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben. Zustimmen Mehr Informationen

Translate »